Berufliche Laufbahn Mag. Halbauer

seit 17. November 2012 Mitglied der Notariatskammer für Steiermark und Mitglied des Delegiertentages der österreichischen Notariatskammer

01. Juli 2011 Ernennung zum öffentlichen Notar in Fürstenfeld

Oktober 2001 bis Juni 2011 Notarsubstitut in der Notarpartnerschaft Frizberg/Fürnschuß/Klaftenegger in Graz

Mai 2010 Ablegung der Rechtsanwaltsprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg

seit Jänner 2005 Vertreter der steirischen Notariatskammer beim Projekt Follow Me der steirischen Wirtschaftskammer gemeinsam mit der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftstreuhänder, der SFG, der Ingenieurkammer etc.

Jänner bis Juni 2001 Absolvierung des Universitätslehrganges Rechnungswesen für Juristen

von Mai 1999 bis November 2012 Mitglied des Teams Stratego (Strategie und Marketing im österreichischen Notariat

Februar 1999 Ablegung der 2. Notariatsprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg

seit Jänner 1999 Vortragstätigkeit bei der Immobilienmesse, Gründermesse, Gemeinden und diversen Interessensverbänden

Jänner 1998 Ablegung der 1. Notariatsprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg

Mai 1996 bis September 2001 Notariatskandidat bei Notar Dr. Walter Huber in Fürstenfeld

Juni 1995 bis April 1996 Gerichtspraxis im Sprengel des OLG Graz

Jänner bis Mai 1995 Absolvierung eines Traineeprogrammes bei der österreichischen Volksbanken AG

Dezember 1994 Sponsion zum Magister der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens Universiät Graz

Oktober/November 1993 Mitarbeit bei der Außenhandelsstelle der WKÖ in Washington DC


> zurück zu Notar