Berufliche Laufbahn Mag. Huber

1999: Mag. jur. Karl-Franzens-Universität Graz
1999–2000: Rechtspraktikant im Sprengel OLG Graz
seit 2003: Notarsubstitut in Fürstenfeld


> zurück zu Notar